Datum:
Samstag 21.5.2022
Uhrzeiten:
9:00 - 17:00 Uhr
Land:
DE
Strecke:
ATP Prüfgelände Papenburg (kl. Hockenheim-Kurs)
Fahrzeugtyp:
Auto
Veranstaltung:
Trackday
Veranstalter:
Laptime GmbH
Infos:
Trackday / Freies Fahren, Prüf- und Einstellfahrt sowie Sportfahrertraining auf dem ATP-Prüfgelände An den jeweiligen Terminen stehen Ihnen der Handlingkurs, welcher ein Nachbau des kleinen Hockenheimrings (2,6km) darstellt, für den ganzen Tag zur freien Verfügung. Stellen Sie Ihr Können unter Beweis oder führen Sie Prüf- und Einstellfahrten durch. Die Trackdays können sowohl mit straßenzugelassenen Fahrzeugen als auch mit Rennfahrzeugen gebucht werden. Gefahren wird in getrennten Sessions. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Mittagessen (Tagesmenü) in der Cafeteria der ATP GmbH sowie Getränke an der Strecke. Um Ihnen gemäß unseren Qualitätsansprüchen maximale Lernbedingungen zu ermöglichen, ist die maximale Teilnehmerzahl begrenzt. Tagesablauf:Handlingkurs (HAK) bis 08:15 Uhr: Anreise, Check-In und Cov19-Schnelltest (Teilnehmer mit Trailer spätestens um 08:00 Uhr!!) 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr: Sicherheitsbelehrung, Vorbereitung der Fahrzeuge 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr: Exklusive Nutzung des Handlingkurses "kl. Hockenheim" (HAK) in Form von Fahrtrainings, Prüf- und Einstellfahrten und dem freien Fahren auf dem Handlingkurs (HAK) mit einer Länge von 2,6km. Die Nutzung des Handlingkurses (HAK) erfolgt in getrennten Sessions. Es wird unterschieden zwischen straßenzugelassenen Fahrzeugen gemäß StVZO und Motorsportfahrzeugen. ab 17:30 Uhr: Auswertung bzw. Verabschiedung, Abreise Hinweise: Das Training findet immer eigenen Fahrzeugen statt. Fahrzeuge mit offenem Radstand sind nicht zugelassen. Weitere Informationen zu den Lautstärkebestimmungen entnehmen Sie bitte dem Teilnehmervertrag! Fahrzeuge mit hohen Geräuschemissionen >98 dB(A) sind nur Montag bis Samstag von 08:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr fahrberechtigt. An Sonntagen und an gesetzlichen Feiertagen sind Fahrzeuge mit Geräuschemissionen >98 dB(A) nicht zulässig. Fahrzeuge mit einer Lärmemission von >118 dB(A) sind auf dem Prüfgelände nicht zugelassen. Preis : € 345,00
« Zurück zur Veranstaltungsübersicht